Wer sich fürs Boxen entscheidet, arbeitet an der kämpferischen Seite seiner Persönlichkeit. Es geht um Ausdauer, Koordination, Technik, Kraft, Schnellkraft, Gleichgewicht und Konzentration.

Egal wie alt man ist, ob neun oder neunzig, hier kann sich jeder mit den Übungen fit halten und seine körperliche Fähigkeiten deutlich verbessern. Auch als eine Alternative zu Sportarten, die man sonst betreibt, können die Übungselemente von Nutzen sein. Für den einen dient es der Fitness, der andere möchte seine Kondition und Schnellkraft  verbessern und ein weiterer will einfach die Techniken erlernen. Alles ist möglich beim Boxtraining.

Boxen setzt sich zusammen aus taktischem Verhalten, psychische Qualitäten, konditionelle Fähigkeiten und technische Fertigkeiten.

3-mal pro Woche kannst Du Dich beim Boxtraining in fairer Weise mit anderen messen. Ein effektives Ganzkörpertraining!

Die: 19:00 Uhr, Fr: 18:30 Uhr. Do: 19:00 Uhr freies Kampfsporttraining für alle Abteilungen